• Sie möchten einen Termin in Viersen? Rufen Sie an: +49 (0) 21 62 - 81 04 270

  • Sie möchten einen Termin in Krefeld? Rufen Sie an: +49 (0) 21 51 - 93 40 100

Nasenkorrekturen

Wir haben das richtige Näschen

Nasenkorrekturen sind für viele Patientinnen und Patienten zugleich Angstthema und Wunschtraum. Bei wenig Feldern müssen wir plastischen Chirurgen mehr Sensibilität, Fingerspitzengefühl und Kompetenz unter Beweis stellen – bei der Beratung und im OP. Aus guten Gründen.

Die Nase ist buchstäblich das Zentrum unseres Gesichtes. Sie kennzeichnet unser Profil. Manche Menschen wurden nur aufgrund Ihrer Nase charakterisiert. So wurden Krüger und Gottschalk Anfang der 1980er-Jahre selbstironisch „Die Supernasen“.

Doch Spaß beiseite, denn das Thema Nase ist eben für die meisten unserer Patienten kein Spaß.

Es ist selbst für uns als Experten immer wieder erstaunlich, welche Bedeutung die Nase für ihren Träger hat. Es ist kein Zufall, dass man ausgerechnet sagt: „Dem passt meine Nase nicht!“.

Wir wissen auch, dass wenig ästhetische Anliegen so viel Leidensdruck mit sich bringen. Zudem kann es auch Eingriffe aus funktionalen Gründen geben, bei denen Äußerlichkeiten nicht oder weniger im Vordergrund stehen. Beide sind oft gleichermaßen mit Unsicherheit und absolut verstehbarer Berührungsangst besetzt, der wir zu begegnen wissen.

Niemand will, dass anderen seine Nase nicht passt, noch weniger wollen, dass ihnen die eigene Nase nicht passt. Zum Glück sind wir absolute Experten in diesem Gebiet und glauben, dass Sie beim Lesen dieser Zeilen aufatmen können.

An der Nase ist alles machbar

Es beginnt damit, dass Nasenkorrekturen (auch Nasenplastik oder Rhinoplastik genannt) die häufigsten plastischen Operationen überhaupt sind. Das bedeutet zum einen, dass es vielen Menschen geht wie Ihnen und zum anderen, dass sich viele vertrauensvoll helfen lassen.

Für erfahrene und international ausgebildete Fachärzte wie uns, die mit gleich zwei Doktortiteln als Hintergrund auftreten, ist mit jeder Nase alles möglich. Jede Stellung, Größe, Höhe und auch Breite kann hergestellt werden. Zwar ist das immer eine Frage des Aufwandes, aber es gibt heutzutage für uns keine Situation mehr, mit der Sie „nun mal leben“ müssen.

Patientinnen wenden sich wegen vieler Makel oder Anliegen an uns

  • Zu große oder zu kleine Nasenflügel
  • Korrektur großer Nasenspitzen, auch Anhebung oder Absenkung
  • Gewünschte „Stupsnase“
  • Sattelnase („Boxernase“) („Verschmälerung“)
  • Entfernung eines Nasenhöckers
  • Verkürzung zu langer Nasen oder Aufbau zu kleiner Nasen
  • Begradigung
  • Probleme mit Nasenscheidewänden
  • Spaltnasen (Nasen-Spalt-Chirurgie)
  • Korrektur schlecht operierter Nasen
  • Korrektur nach Unfall

Keine zwei Nasen sind identisch, zudem ändert sich jede Nase im Laufe ihres Lebens. Am meisten definiert ist sie nach der Pubertät, doch auch danach können sich altersbedingte unerwünschte Änderungen ergeben. Änderungen, mit denen niemand leben muss.

Wie wird die Nasenkorrektur konkret durchgeführt?

Wie gezeigt, sind die Anliegen an Nasenkorrekturen sehr unterschiedlich. Dementsprechend gibt es auch Dutzende möglicher Verfahren und Vorgehensweisen. Es hat sich bewährt, dass wir diese mit Ihnen in aller Ausführlichkeit Schritt für Schritt vor Ort besprechen. Andernfalls müssten wir Sie mit einer Fülle medizinischer Details konfrontieren, von denen die meisten auf Ihren Fall ohnehin kaum zutreffen werden.

Darum hier nur ein kleiner Überblick über die häufigsten Anliegen:

Nasenverkleinerung

Eine kleine Stupsnase ist meist gar nicht das Ziel. Absicht ist es, eine Nase zu modellieren, die einen harmonischen Ausdruck ins Gesicht bringt. Dabei wird häufig auch die Nasenspitze neu geformt und auch die Nasenlöcher verkleinert. Sie können sich vorstellen, dass das eine aufwändige, wenn auch ungefährliche Operation ist. Es gibt allerdings auch einige Fälle, in denen eine Verkleinerung ohne Operation möglich ist – das müssen wir im Einzelfall prüfen.

Nasenspitzenkorrektur

Die Nasenspitzenkorrektur kann mal ein Einzelanliegen, mal Teil einer umfassenderen OP sein. Weil hier nur Knorpelgewebe abgetragen und/oder neu modelliert wird, ist der Eingriff eher unkompliziert. Hierbei können wir Nasenspitzen verkleinern oder vergrößern, anheben oder begradigen.

Viel Patientinnen empfinden schon hierdurch eine absolut ausreichende Korrektur und sind mit dem Ergebnis sehr glücklich.

Nasenhöckerkorrektur

Betroffene leiden oft sehr an Nasenhöckern. Ihre Entfernung ist der Top-Beweggrund für eine Nasen-OP. Diese OP muss stets auf die Nase des jeweiligen Patienten geplant werden.

Wie läuft die Nasenkorrektur bei Heller Ludwig ab?

Selbstverständlich beginnen wir mit einem ausführlichen Vorgespräch. Wir schauen auf Ihre Situation, hören uns an, was Sie sich wünschen und erläutern, wie wir das konkret umsetzen. In aller Regel haben wir entsprechende Vorher-Nachher-Bilder für Sie, damit Sie einen Eindruck bekommen können, was alles möglich ist.

Dabei ist es auch wichtig, dass es bei Nasen kein „richtig“ gibt! Nicht jede Nase passt in jedes Gesicht. Hierbei die perfekte Harmonie zu treffen, ist die vielleicht größte Herausforderung für uns ästhetische Chirurgen.

Wir klären hier auch alle Ihre mitgebrachten Fragen und einigen uns auf einen OP-Termin. Anschließend arbeiten wir vorbereitend das für Sie maßgeschneiderte Operations-Konzept aus.

Am OP-Tag brauchen wir etwa ein bis zwei Stunden für die Operation in Vollnarkose, allerdings erfolgt eine stationäre Aufnahme und die routinemäßige Beobachtung über Nacht. Das bedeutet nicht, dass etwas gefährlich wäre, sondern nur, dass wir gern in den Stunden danach ein Auge auf Sie haben möchten.

Wie geht es nach der Nasenkorrektur-OP weiter?

Sehr wahrscheinlich werden Sie für einen Zeitraum von ca. zehn Tagen zunächst eine Nasenschiene tragen müssen. Es liegt nahe, dass Sie in diesem Zeitraum auch keinerlei Sport oder andere körperliche Anstrengung treiben dürfen, um die sichere Heilung nicht zu gefährden. Es kann bisweilen zu Empfindungsstörungen kommen.

Wir entfernen Ihnen dann nach maximal 14 Tagen die Nasenschiene. Jetzt ist der Moment, an dem Sie das Ergebnis endlich zu sehen bekommen. Weil jetzt aber noch Heilungsprozesse laufen, ist erst nach drei Monaten das endgültige Bild erreicht. Dann sind Ihre Nasenstrukturen wieder verwachsen und stabil.

Welche Narben bleiben bei einer Nasenkorrektur?

Je nach Operationsverfahren und Anliegen bleiben entweder gar keine Narben übrig (weil im geschlossenen OP-Verfahren keine von außen sichtbare Haut verletzt wird), andernfalls verheilt der sehr kleine Schnitt fast spurlos.

Wie finde ich den richten Arzt für meine Nasenkorrektur?

Sie haben eine durchaus wichtige Entscheidung zu treffen. Gerade Nasenkorrekturen sind trotz ihrer Verbreitung sehr anspruchsvoll. Die Nase ist sehr komplex. Sie ist aus verschiedenen Gewebearten aufgebaut und das gesunde Zusammenspiel aus Knochen, Knorpel, Schleimhaut und Haut darf nicht gefährdet werden.

Bei uns „Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen“ sind Sie auf der denkbar sichersten Seite. Wir bringen nicht nur zwei Doktortitel, sondern jahrelange Erfahrung mit Nasenoperationen in aller Welt ein. Wir besitzen die „Anerkennung für plastische und ästhetische Operationen“.

Dr. Frank Heller hat an den weltweit renommiertesten Kliniken für plastische Chirurgie in Deutschland, den USA, Kanada, und in Asien als Referent seine Erfahrung und seine innovativen Techniken weitergegeben.

Was Fortbildungen und Qualifikationen betrifft, haben unsere Ärzte bereits viel erreicht, wie die Lebensläufe von Dr. Heller und Dr. Ludwig zeigen. Doch das ist gar nicht das Wichtigste. Unser Rat: Studieren Sie Bewertungen auf dem größten Ärzteportal jameda.de. Machen Sie einen unverbindlichen Termin mit uns aus und lernen Sie unsere Ärzte hautnah kennen.

Das Fachliche können Laien in den wenigsten Fällen beurteilen. Darum glauben wir, dass Ihr bester Ratgeber bei der Wahl Ihres Chirurgen Ihr Bauch ist. Melden Sie sich an. Kommen Sie in eine unsere Praxen. Entscheiden Sie dann selbst. Egal, wie sie (noch) aussieht: Ihre Nase trügt Sie nicht.

plastische Chirurgie

Facelifting /
optische Verjüngung

Sie möchten wieder so jung aussehen,
wie Sie sich fühlen?
Hier erfahren Sie mehr über ein Facelift.

Faltenbehandlung &
Unterspritzung

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure,
Eigenfett oder
mit muskelentspannenden Substanzen

Lidkorrekturen
(Ober- & Unterlider)

Beseitigung von Tränensäcken
&
Beseitigung von Schlupflidern

Lippenformung

Lippenformung

Jede Frau träumt von schönen, vollen und sinnlichen Lippen. Erfahren Sie mehr über ihre Möglichkeiten. Wir haben die Mittel für mehr Volumen.

Nasenkorrektur

Die Nasenkorrektur ist die unbestrittene Königsdisziplin in der Chirurgie. Erfahren Sie, warum sich viele Menschen für uns entschieden haben.

Ohrläppchen-Korrekturen

Viele wissen gar nicht, dass es diese Disziplin überhaupt gibt. Betroffene freuen sich umso mehr, dass wir uns auch auf dieses kleine Fleckchen Haut spezialisiert haben.

Sie Sind neugierig? – Machen Sie jetzt einen Termin.

Erfahrung von

0

Ärzten

Über

0

Jahre kombinierte Erfahrung

Mehr als

0

Erfolgreiche Operationen